Aktuelle Spielberichte

Herrenmannschaft

DJK Herren – TSV Pflaumheim IV 8:4

Weiße Weste nach Vorrunde perfekt – DJK Herbstmeister!

Unsere Herren zeigten auch im letzten Spiel der Vorrunde ein ordentliches Tischtennis und gewannen gegen die Gäste aus Pflaumheim mit 8:4. Damit geht es ungeschlagen in die Winterpause.

Doppel:

Christian Bartelt / Roland Englert 1:0

 Moritz Bieber / Dirk Richard 0:1

Einzel:

Christian Bartelt 3:0

Roland Englert 2:0

Moritz Bieber 2:1

Dirk Richard 0:2

Roland Englert, Mannschaftsführer

 

Damenmannschaft

DJK Damen – DJK Wenighösbach          7:7

Unentschieden im letzten Spiel der Vorrunde

Die DJK Damen trafen im letzten Spiel der Vorrunde auf die DJK Wenighösbach. Wie leider so oft konnte keines der beiden Doppel gewonnen werden, so dass man von Anfang an einem Rückstand hinterherlaufen musste. Die Aufholjagd läutete Claudia Kunkel ein, die zu alter Stärke zurückfand und alle Einzel gewinnen konnte. Entscheidend für den Punktgewinn war der Sieg von Tina Wombacher, die nach ihrer Babypause erstmals wieder zum Einsatz kam. Leider beenden die Damen die Vorrunde auf dem letzten Tabellenplatz, aber auf dieser Leistung lässt sich aufbauen.

Doppel:

Claudia Kunkel / Marion Hasenstab 0:1

Nadine Wohlfahrt / Tina Wombacher 0:1

Einzel:

Claudia Kunkel 3:0

Marion Hasenstab 2:1

Nadine Wohlfahrt 1:2

Tina Wombacher 1:2

 

Damen-Freundschaftsspiel gegen SG Hettstadt

Am vergangenen Freitag bekamen die DJK Damen Besuch von der Herrenmannschaft des SG Hettstadt. Nach gemeinsamen Trainingslagern in Grenzau war dies bereits das zweite Freundschaftsspiel zum "Kräftemessen" und geselligen Beisammensein.

Nach einem Sektempfang, der Geschenkübergabe  an die Gastgeber (Chronik von Hettstadt sowie ein Freundschaftswimpel) wurden im Mixed Doppel spannende Spiele ausgetragen. Am Ende waren Martina und Franz die ungeschlagenen und verdienten Sieger des Abends.

In unserem Vereinslokal "Zur frischen Quelle" ließen wir den Abend bei leckerem Essen feucht fröhlich ausklingen. Es war mal wieder ein sehr schönes Treffen mit unseren Freunden aus Hettstadt – der nächste Termin ist bereits wieder in Planung.

Nadine Wohlfahrt, Sportwart

 

1. Jungenmannschaft

1. FC Hösbach II – DJK Jungen I 4:6

Endlich wieder ein Sieg!

Nach vier Unentschieden in Folge konnten unsere Jungs endlich wieder einen Sieg einfahren. In vielen spannenden Spielen die oft erst im fünften Satz entschieden wurden, konnte sich unsere Mannschaft knapp durchsetzen. Nun ist unsere erste Jungenmannschaft punktgleich hinter dem Tabellenzweiten Grünmorsbach, deren Mannschaft nur aufgrund der leicht besseren Spieldifferenz vorne liegt. Das kann sich jetzt im letzten Spiel der Hinrunde gegen Grünmorsbach aber noch ändern.

Doppel:

Moritz Bieber/David Englert 1:0

Einzel:

Moritz Bieber 3:0

Marlon Lakus 1:2

David Englert 1:2

 

TV Dettingen – DJK Jungen I 0:4

Sicherer Sieg im Pokalspiel!

Auch in der zweiten Runde des Pokals ließen unsere Jungs den Gegnern keine Chance. Somit ist die DJK wieder eine Runde weiter.

Doppel:

Moritz Bieber/David Englert 1:0

Einzel:

Moritz Bieber 1:0

Marlon Lakus 1:0

David Englert 1:0

Moritz Bieber, Mannschaftsführer

 

2. Jungenmannschaft

DJK Jungen II – TV Marktheidenfeld II      4:6

Fehlende Konzentration verhinderte den Sieg

Mit einer richtigen Spieleinstellung wäre sicherlich ein Punkt an diesem Abend zu gewinnen gewesen. Lediglich Ezequiel Godoy schaffte es in seinen Spielmodus zu kommen. Gute Ansätze waren beim Rest der Mannschaft zu erkennen. Nur die Konzentration auf das Spiel muss hier noch verbessert werden, dann sind auch wieder Siege möglich.

Doppel:

Mihajlo Samardzić/Ezequiel Godoy 1:0

Einzel:

Mihajlo Samardzić 1:2

Ezequiel Godoy 2:0

Isaac Gaviria 0:2

Silas Kunkel 0:2

Stefan Englert, Spielbetreuer